Zeck Predator Belly Cat

466,92 €
inkl. MwSt.


Menge
Maximal noch verfügbare Menge: 0

Das Belly Cat ist für alle Raubfischangler jetzt auch im Predator Design erhältlich.

Die Ausstattung des Belly Cat macht dieses Boot deutlich flexibler und sicherer als herkömmliche Belly Boote. Nicht nur die Größe

von 170 cm x 116 cm (L x B) sorgt für enorme Stabilität bei harten Drills, sondern auch die Sitzposition. Drei Kammern im Schlauch,

sowie ein Hochdruckluftboden und auch der Hochdruck-Sitz sorgen für die nötige Sicherheit. Die Tragkraft beträgt 160 kg und beinhaltet

noch genügend Reserven. Das starke PVC Schlauchbootmaterial wurde an Stellen, die stärker belastet werden, zusätzlichen mit dicken

Scheuerleisten verstärkt. Das pfiffige an dem Boot sind zum einen die Paddel, die ein schnelleres Vorankommen gewährleisten.

Zum anderen aber auch der Heckspiegel, der mitgeliefert wird und zur Montage eines E-Motors dient. Dadurch wird der Aktionsradius

natürlich enorm erweitert. Zwei Adapter sorgen dafür, dass man einen Rutenhalter und auch ein Echolot im vorderen Bereich

anbringen kann. Der Rutenhalter und die Echolotbildschirm- sowie die Geberhalterung sind, wie auch ein Reparaturset, eine

Luftpumpe, eine Tragetasche, die zwei Seitentaschen, sowie ein vorderes und hinteres Ablage- und Abdecknetz, ebenfalls im

Lieferumfang enthalten. Alle Vorteile des Belly Cats im Überblick Die mitgelieferten Paddel sorgen dafür, dass Du mühelos und

schnell auch weite Strecken zurücklegen kannst. Durch die mitgelieferten Schulterriemen lässt sich das Belly Cat ganz einfach wie ein

Rucksack tragen. Der mitgelieferte, abnehmbare Heckspiegel erlaubt die Montage eines Elektromotors. Dadurch erweitert sich deine

Reichweite und das Fischen wird auch sehr viel sicherer; gerade bei Schiffsverkehr.

Dicke Scheuerleisten aus Gummi verstärken das 0,7 mm starke PVC Schlauchbootmaterial an den stark beanspruchten Stellen vorne,

an der Seite und unter dem Schlauch zusätzlich.

Gewicht: 12,9 kg, Gewicht incl. Spiegel und Paddel: 18 kg

Kammerzahl: 3 + 2

Max. Luftdruck Schlauch: 0,25 bar, max. Luftdruck Boden: 0,8 bar

Ventile: 1 x für Airmat, 3 innenliegende Ventile, 1 x für Sitz

3267